Li CHEN

TCM-Therapeutin

 

Zertifizierungs-Nummer (ZSR-Nr.): G415860

EMR Qualitätslabel, ASCA Anerkennung,

NVS A-Mitglied

 

Sprachen: Chinesisch, Englisch

 

Studium der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) mit Schwerpunkt Akupunktur, Tuina-Massage und Phytotherapie in China

 

Langjährige Berufserfahrung in China, Indonesien und England

 

 

Kernkompetenzen:

  • Allergien, Heuschnupfen, Asthma
  • Augenkrankheiten (inkl. grüner Star)
  • Geriatrie (inkl. Demenzerkrankungen, Alzheimer)
  • Unfruchtbarkeit, Unterstützung bei In-vitro-Fertilisation
  • Gynäkologie (inkl. Menstruations- und Wechseljahrbeschwerden
  • Haarausfall (inkl. Alopecia areate/kreisrunder Haarausfall)
  • Hautprobleme (inkl. Ekzem, Neurodermitis, Psoriasis)
  • Innere Medizin, Stoffwechselstörungen (Diabetes, Schilddrüse, Übergewicht, Magen-Darm Beschwerden)
  • Neurologische Erkrankungen (inkl. Trigeminus Lähmungen, Schlaganfall)
  • Psychosomatische Beschwerden (Nervosität, Stress, Erschöpfung, Depression)
  • Schlaflosigkeit
  • Schmerzsyndrome (akute und chronische Sportverletzungen, Rheuma)
  • Sucht Entwöhnung

Weiter